Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 21. April 2011

Casa Fiesta: Überbackene Tortillas

Und wieder habe ich ein Tex-Mex-Rezept für Euch, dass ich mit Freunden für den Casa-Fiesta-Produkttest für trnd kreiert habe:

Überbackene Tortillas

Zutaten (für 4 Personen):

1 Pck. Casa Fiesta Tortillas
1 Tüte Casa Fiesta Seasoning Mix Fajita
1 Glas Casa Fiesta Wrap Sauce
1 Zwiebel in Würfel geschnitten
4 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
1 Dose Kidneybohnen abgetropft
2 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Becher Schmand´
100 g geriebener Käse
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel,

Zubereitung:

  • Das Hackfleisch in 1 EL Olivenöl mit den gewürfelten Zwiebeln in der Pfanne anbraten.
  • Kidneybohnen und Frühlingszwiebeln zugeben.
  • Den Inhalt des Casa Fiesta Seasoning Mix mit 200 ml Wasser einrühren und kurz aufkochen lassen.
  • Nun noch die Casa Fiesta Wrap Sauce und den Schmand einrühren und mit den Gewürzen nach Geschmack würzen.
  • Die Sauce in die Mitte der Casa Fiesta Tortillas verteilen und die Tortillas aufrollen.
  • Die gefüllten und aufgerollten Tortillas mit ein wenig Öl bestreichen (oder besprühen) und mit dem Reibekäse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200°C ca. 20 Minuten überbacken.
  • Servieren und Geniessen!

Guten Appettit wünscht Rübe

Kommentare:

  1. Hunger!!!
    Nein, es gab Abendessen, sieht wieder sehr lecker aus...
    Mach weiter so... ich komme hier gerne vorbei, leider nur zum Appetitholen und nicht zum Essen ;)
    Schönes Osterfest
    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  2. ein wirklich interessanter blog :-)
    ich bin deine neue leserin...ich hoffe du liest bei mir auchmal vorbei ;)

    liebe grüße, katja

    AntwortenLöschen

Hier darf kommentiert werden: